Tanztheater

  • ist eine performative Bühnenkunst, die mit verschiedenen Medien arbeitet: Alltagsbewegung, Tanz, Schauspiel, Poesie, Bilderwelten.
  • stellt den tanzenden Menschen in seiner Individualität in den Mittelpunkt der Inszenierung, der sich mit seiner Persönlichkeit und Lebenserfahrung in den Arbeitsprozess einbringt.
  • betont die konstruktive Ensemblearbeit in einem gemeinsamen kreativen Geschehen. Was den Menschen bewegt ist Motiv des Schaffensprozesses.

    mehr ...